Service-Hotline

040 5009718-0

FÜLLUNGEN MIT KUNSTSTOFF

Sollte es doch mal zu einem kleinen Loch im Zahn gekommen sein, gibt es die Möglichkeit, den Zahn mit einem Kunststoff zu versorgen. Die heutigen Kunststoffe sind keramikverstärkt und bieten somit eine höhere Festigkeit und das führt zu einer längeren Haltbarkeit. Er lässt sich sehr gut verarbeiten, so dass sich hervorragende und hoch ästhetische Ergebnisse erzielen lassen. Dabei sind die Kunststoffe nicht mehr vom eigenen Zahn zu unterscheiden. Da dieser Kunststoff nicht komplett von der Krankenkasse übernommen hat, fällt ein Eigenanteil an, der vom Patienten zu tragen ist. Fragen Sie uns gerne nach den verschiedenen Möglichkeiten der Füllungstherapie

Diese Webseite nutzt Cookies, um die Nutzung der Webseite zu erleichtern. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Informationen zum Datenschutz sowie dazu, wie Sie die Cookie-Einstellungen Ihres Browsers ändern können, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung
Weitere Informationen