Service-Hotline

040 5009718-0

Implantate

In unserer Praxis werden Implantationen auf Basis neuester wissenschaftlicher Erkenntnisse durchgeführt. Dieses beginnt mit einer ausführlichen Planung; dabei steht die Besprechung von möglichen Alternativen und die Risiko- und Kostenaufklärung im Vordergrund. Im zweiten Schritt erfolgt die Detailplanung, bei der wir je nach Situation auch 3D-Röntgenbildern (DVT) anfertigen können. Sämtliche chirurgischen und zahnärztlichen Behandlungen, die im Zusammenhang mit der Implantologie stehen, können in unserer Praxis unter örtlicher Betäubung, aber auch unter Vollnarkose durchgeführt werden. In seltenen Fällen kann es aber nötig werden, dass wir Sie an eine mit uns zusammenarbeitende Hamburger Praxis für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie überweisen.